Mittendrin

Mittendrin ist ein Kreis von 10 bis 15 Frauen, die sich einmal im Monat treffen.

Wir fühlen uns nicht nur von unserem Alter her mitten im Leben stehend, sondern sind auch im Alltag mittendrin zwischen Kindern, Eltern, Freunden, Verwandten, zwischen Schule, Haushalt, Beruf, Familie, Kirche und Gesellschaft,...

Wir erstellen und gestalten das Programm gemeinsam. Dadurch, dass sich jede Frau einbringen kann ist das Programm entsprechend bunt und abwechslungsreich und für alle sehr bereichernd.

Programm 2020

10. Februar: „Auf nach Rom!“ Führung durch die aktuelle Ausstellung im Stadtmuseum Großsachsenheim

Fr.,6. März: Weltgebetstag zu Simbabwe, 19 Uhr im Franziskushaus

9. März: Vorbereitung des Osterfrühgottesdienstes

So., 12. April: Osterfrühgottesdienst um 5.30 Uhr

Di., 21. April:  Führung durch die Demetergärtnerei Willmann um 19 Uhr in Großingersheim; gemeinsamer Treffpunkt mit den Dienstagsmännern um 18.30 Uhr auf dem Gemeindehausparkplatz

11. Mai: Teresa von Avila, Kirchenlehrerin und Mystikerin im Spanien des 16. Jhdts. (Vortrag von Hr. Bock)

22. Juni: Besichtigung der syrisch-orthodoxen Kirche in Bietigheim-Bissingen ?

20. Juli: Historische Stadtführung in Markgröningen um 19.30 Uhr mit Johanna Pfizer, Frau eines Stadtrats  zu Beginn des 19. Jhdts.

Sommerpause mit Lektüre (welche?)

21. September: Buchbesprechung

So., 27.Sept.: Gemeindefest

19. Oktober: Herbstkränze (Doris Lampert)  

16. November: Meditatives und schwungvolles Tanzen(Christine Stein)

14. Dezember: Weihnachten

 

Wir treffen uns einmal im Monat an einem Montag, jeweils um 20 Uhr im evang. Gemeindehaus. Neue Frauen sind herzlich willkommen!!

Viele liebe Grüße,

Ulrike Staudenmaier (Tel.: 924219)