Connection timed out Kanzel : Evangelische Kirchengemeinde Großsachsenheim

Kanzel. Bild kann durch Doppelklick vergrößert werden.

Diese Seite befindet sich im Aufbau.

Die erste Kanzel befand sich auf der Südseite gegenüber der damaligen Magistratsempore. Von ihr schreibt 1715 Pfarrer Ruoff: "Es ist der Predigtstuhl hiesiger Kirchen wegen seines Altertums in einem solchen baufälligen und gefährlichen Zustand, daß nach obrigkeitlichen Richters und der Handwerker Untersuchung ein Prediger denselben mit Gefahr besteigen muß, aus Besorgen, es dörffte der Deckel, der durch das Durchfressen der Holzwürmer völlig ruiniert, demselben einstens über dem Haupt zusammenfallen"

 

1717 Entwurf der Kanzel, einige Jahre später in der heutigen Bauversion errichtet.

 

1767 Vergoldung des Kanzeldeckels